DeutschDutchCzechEnglish (US)
Kontaktformular Team MotoBike Travel Valentinos

Hier fahren die Weltmeister

In Spanien gibt es sehr viele Rennstrecken, warum aber testen die besten Formel 1 - Teams und die besten Motorradfahrer aus der moto GP im Winter ausgerechnet in Jerez? Erstens weil die Wettersicherheit im Süden Spaniens am höchsten ist. Zweitens weil es in Spanien keine bessere Strecke, hinsichtlich Streckenführung und Sicherheit gibt. Weitere Pluspunkte sind die direkt neben der Rennstrecke liegenden guten Hotels La Cueva und Barcelo Montecastillo sowie die geringe Entfernung nach Jerez. Ganz egal ob zum Einkaufen oder am Abend zum Genießen: Jerez ist einen Besuch wert. Der Flugplatz ist keine 10 Kilometer von der Rennstrecke entfernt.

Fünf Tage motorradfahren in der Sonne Spaniens! Hier in Jerez liegen die Temperaturen im Winter meist zwischen 10 und 20 Grad. Für Mitreisende bietet sich eine Besichtigung von Sevilla an; die Stadt bietet sehr viele Sehenswürdigkeiten. Nach Gibraltar sind es nur etwa 120 Kilometer, auch hier lohnt sich ein Besuch.

Zu diesem Training kannst Du individuell anreisen. Das Fahrerlager und die Boxenanlage sind vor wenigen Jahren neu gebaut worden. Es stehen uns genügend Boxen und ein grosses Fahrerlager zur Verfügung. Im Fahrerlager sind ausreichend Duschen und Toiletten vorhanden.

Wir veranstalten in Jerez nur race events.

Hier kannst Du den Streckenplan ausdrucken.
Hier kannst Du Informationen zu den Veranstaltungen ausdrucken.

Checkliste:

  • Das gesamte Fahrerlager ist geteert, dadurch ist Zelten etwas umständlich. Stromanschlüsse sind vorhanden; bitte unbedingt blaue 220 V ECE Stecker mitnehmen. Die sanitären Anlagen sind auch während der Nacht geöffnet.
  • Die Zufahrt zum Fahrerlager ist ab 26. Dezember 12 Uhr möglich. Am letzten Veranstaltungstag kann noch übernachtet werden.
  • Im Fahrerlager ist keine Tankstelle. Etwa 1 Kilometer von der Rennstrecke entfernt ist eine öffentliche Tankstelle.
  • Im Fahrerlager gibt es keine Verpflegungsmöglichkeit. Zum nächsten Supermarkt sind es etwa 7 Kilometer. Dieser Supermarkt ist von 10 bis 22 Uhr geöffnet.
  • Ein Reifenservice ist immer dabei.
  • Die Boxenanlage umfasst 43 Boxen. Die Boxen sind 6 mal 12 Meter und komplett abgetrennt.
    Keine Phonbegrenzung!

Anfahrt:

Entweder an der Küste entlang oder mautfrei über Barcelona, Zaragossa, Madrid und Toledo nach Sevillia. Ab Sevillia weiter in Richtung Cadiz. An der Abfahrt Jerez dem Wegweiser “Circuito de Velocidad” folgen. Etwa 5 Kilometer nach der Abfahrt kommst Du auf der Nationalstrasse nach Arcos rechts an eine Tankstelle. Dann die nächste Ausfahrt rechts abfahren.

Hotels:

  • Hotel La Cueva: Dieses Hotel hat Vier Sterne. Hier ist ein Frühstücksbuffet im Preis inbegriffen. Das Hotel bietet ein Restaurant, eine Hotelbar und einen Pool (zu dieser Jahreszeit ist es aber zum Baden zu kalt). Hier sind es bis zur Stadtmitte ca. 8 Kilometer, zu Rennstrecke aber nur ein paar Hundert. In diesem Hotel bieten wir Dir Übernachtungen zu Sonderpreisen an. Angaben zu den Buchungsmöglichkeiten findest Du im Infoblatt.
  • Hotel Barcelo Montecastillo: Dieses Hotel hat hat ein Haus mit 4 und eines mit 5 Sternen. Es bietet alle Annehmlichkeiten, die ein Hotel dieser Klasse zu bieten hat. Direkt an das Hotel ist ein Golfressort angeschlossen. Ideal für einen Urlaiub mit der ganzen Familie! Angaben zu den Buchungsmöglichkeiten findest Du im Infoblatt.

Wetter