DeutschDutchCzechEnglish (US)
Kontaktformular Team MotoBike Travel Valentinos

Fahrspaß im Elsaß

Im Elsass, unweit der deutsche Grenze, liegt die private Rennstrecke „Anneau du Rhin“. Von Freiburg sind es nur wenige Kilometer. Diese Region ist sehr waldreich und für den Breitengrad sehr mild und wetterstabil. Das Elsass ist durch seine schöne Landschaft und für das gute Essen bekannt.

Die Rennstrecke wurde 19967 gebaut. Die äußerst anspruchsvolle Strecke ist knapp 3 Kilometer lang. Hier findest Du sieben Rechts- und vier Linkskurven. Von langsam bis schnell ist hier alles dabei. Da die Strecke in einen Garten gebaut wurde, hat das Fahrerlager einen einmaligen Charakter. Hier findest Du schattige Parkmöglichkeiten in gepflegter Umgebung.

Wir veranstalten in Anneau du Rhin ein instruction und perfection Training.

Hier kannst Du den neuen Streckenplan ausdrucken.

Checkliste:

  • Das Fahrerlager ist geteert. Es sind nur wenig Stromanschlüsse vorhanden, deshalb auf jeden Fall Verlängerungskabel mitnehmen. Bitte unbedingt blaue 220 V ECE Stecker mitnehmen. Sanitäre Anlagen sind vorhanden.
  • Die Zufahrt zum Fahrerlager ist am Veranstaltungstag ab 8 Uhr möglich. Am Abend muss das Gelände bis 19 Uhr verlassen werden. Übernachtung im Fahrerlager ist nicht möglich. In Vauban (nur wenige Kilometer von der Rennstrecke) befindet sich ein Camppingplatz.
  • Im Fahrerlager ist eine Tankstelle. Tanken ist allerdings nur mit einer Kreditkarte möglich.
  • Im Fahrerlager gibt es kein Restaurant.
  • Ein Reifenservice ist nicht dabei.
  • Hier gibt es keine Boxenanlage.
  • Phonbegrenzung: max. 100 dBA bei Vollgas im Vorbeifahren. Es wird während der gesamten Veranstaltung gemessen. Wer zu laut ist darf nicht fahren. Mit Serienauspuffanlagen ist das kein Problem – Racinganlagen funktionieren hier leider nicht.

Anfahrt:

Die Anfahrt erfolgt von Deutschland aus am besten über die Autobahn 5 Karlsruhe-Basel. Hier fährst Du die Abfahrt „Tenningen-Emmendingen“ in Richtung Breisach ab. In Breisach weiter über die Grenze nach Frankreich in Richtung Colmar. In Neuf-Brisach biegt Du ab in Richtung Ensisheim. In Dessenheim fährst Du durch, danach gelangst Du nach Rustenhart. Hier biegst Du rechts ab in Richtung Niederetzen. Dann durch Rustenhart, nach etwas mehr als einem Kilometer ist dann rechts im Wald die Rennstrecke.

Hotels:

Schöne Hotels im 16 Kilometer entfernten Breisach findest Du unter www.breisach.de 

Wetter